ehemalige Künstler/-innen Archive - artbellwald.ch

  • Barbara Herold/Florian Huth Fotografie und Videokunst

    Barbara Herold (*1977 in München) studierte 2001-2007 Freie Kunst an der HBKsaar in Saarbrücken, Medienkunst bei Ulrike Rosenbach und Digitale Medien/Animation bei Tamas Waliczky. 2007 Meisterschülerin bei Ulrike Rosenbach. Florian Huth (*1980 in Saarbrücken) 2019 Diplom an der Akademie der Bildenden Künste München in der Klasse Metzel, studierte Fotografie an der Hochschule München und ist […]

    Weiterlesen...
  • Georgina Spengler Malerin

    Georgina Spengler wurde 1959 in Athen, Griechenland geboren. Sie studierte an der Corcoran School of Art in Washinglon D.C. und an der Boston University School of Fine Arts. Derzeit lebt und arbeitet sie in Rom. Während ihres zweimonatigen Aufenthalts in Bellwald – von Anfang Mai bis Ende Juni – wird sie ihre aktuelle Arbeit fortsetzen, […]

    Weiterlesen...
  • Zineb Andress Arraki Fotografin und Architektin

    1984 in Casablanca geboren; lebt and arbeitet in Casablanca Interessante und vielfältige fotografische Aufarbeitung von relevanten Themen mit einem Schwerpunkt im (peri-) urbanen Bereich, der von grosser Bedeutung im westafrikanischen Kontext ist. Teils solid “klassische” (Dokumentar-) Fotografien, teils subtil ausge- und bearbeitete Sujets.

    Weiterlesen...
  • Bykova Tanja – visuelle Künstlerin

    Frau Tanja Bykova lebt und arbeitet in Basel. Sie hofft, während ihres Aufenthaltes in Bellwald (Oktober-Dezember 2020) neue Impulse und Inspirationen zu erhalten und einige Zeichnungen vor Ort anzufertigen. Auch möchte sie neue Werke schaffen, unter anderem eine grafische Werkserie über die faszinierenden Holzbauten von Bellwald. Frau Bykova beschäftigt sich mit den Räumen ihrer Umgebung […]

    Weiterlesen...
  • Bettina Bürkle – bildende Künstlerin

    Die deutsche Bildhauerin Bettina Bürkle hat den Weg nach Bellwald auf Empfehlung des Steinbildhauers Ulrich Gsell gefunden. Im Wallis (August-September 2020) würde sie sich vor allem von der Landschaft, den Bergen und dem Wetter inspirieren lassen. Frau Bürkle würde gerne an neuen Formen aus Karton und Wellpappe mit Heisskleb arbeiten, die evtl. später in Eisen […]

    Weiterlesen...
  • Charlotte Mumm – bildende Künstlerin

    Charlotte Mumm hat an der Kunsthochschule Kassel Freie Kunst bei Professor Urs Lüthi studiert und ein Studienjahr am Sichuan Fine Arts Institute in Chongqing, China, verbracht. Ihre Arbeiten wurden in unterschiedlichen Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland gezeigt. In den vergangenen Jahren wurden ihre Arbeiten mit Preisen und vielfältigen Stipendien gewürdigt. 2018 wurde sie mit […]

    Weiterlesen...
  • Ursula Weissenborn – Puppenspielerin und Malerin; September-Dezember 2019

    [Ursula Weißenborn ist Malerin und leitet als Marionettenkünstlerin Müllers Marionetten-Theater.  Ihre Marionetten spielten in der Berliner Philharmonie, ihre Bilder schmücken Theaterfoyers, Wohnzimmer und Galerien. Aufgewachsen ist sie im geschäftigen Zürich, ihren Wohnsitz hat sie in der alten Industriestadt Wuppertal. Ursula Weißenborn lebt in einem gefestigten, sich aber munter wandelnden Umfeld. Zur Zeit sitzt sie mit […]

    Weiterlesen...
  • Bob Negryn – Fotograf; Juli – August 2019

    Die Alpen als Spielplatz für Städter – Bob Negryn’s Fotos beschäftigen sich seit Längerem mit dem Thema „Tourismus in den Alpen“. Der Niederländer fotografiert Aspekte des Tourismus mit einer analogen „view camera“ und will damit die Ambivalenzen in den verschiedensten Aspekten des Tourismus aufzeigen. Er möchte in seiner Arbeit den Unterschied eines Aufenthalts von einigen […]

    Weiterlesen...
  • Tarek Haddad – Fotograf – April bis Juni 2019

    Tarek Haddad ist ein libanesischer Fotograf, der in Beirut geboren wurde. Er studierte Fotografie an der Notre Dame University in Louaize und nahm an zahlreichen Workshops mit internationalen Künstlern und Fotografen wie Halida Boughriet, Aurelie Petrel und Dalia Khamissy teil. Seine Arbeit ist inspiriert und getrieben von einem ständigen Hinterfragen der emotionalen und relationalen Verhaltensweisen […]

    Weiterlesen...
  • Arman Vahanyan – bildender Künstler

    Der armenische Maler und Druckgrafiker Arman Vahanyan aus Jerewan möchte den Aufenthalt in Bellwald nutzen um sich künstlerisch weiter zu entwickeln – etwas wofür ihm die Zeit als Leiter des Nationalen Zentrums für Aesthetik fehlt. Er sieht die Region Wallis als Inspirationsquelle für die Auseinandersetzung mit der Technik des Linolschnitts  und als Gelegenheit, erste Schritte […]

    Weiterlesen...
  • Page 1 of 5