Die Bewerbung für Kunstschaffenden erfolgt über das Ausfüllen des Bewerbungsformulares, welches Sie Online finden können.

Bitte füllen Sie das Formular komplett aus (CV, Portfolio, Motivationsschreiben, kurze Beschreibung des Projekts während des Aufenthaltes, etc.).
Diese Unterlagen sollen als PDF über die Webseite verschickt werden. Sollte das Portfolio PDF zu gross ist, dieses bitte per e-mail schicken.
Zusätzlich erwarten wir mindestens zwei Exemplare aller Unterlagen. (CDs, Bücher, Publikationen sowie Partituren nur 1 Exemplar) per Post bis zum 30. November (Poststempel) an Verein artbellwald.ch, Postfach 242, CH-3997 Bellwald.

artbellwald.ch bestätigt den Eingang der Bewerbung sobald das Dossier vollständig per Post eingegangen ist. Die Bewerbungen werden jährlich zwischen Dezember/Januar durch den Vorstand von artbellwald.ch geprüft. Die Prüfung uns Genehmigung der Dossiers durch das Departement für Gesundheit, Soziales und Kultur des Kantons Wallis findet im Februar/März statt. Anschliessend schicken wir eine Informationsmail an alle Bewerber.
Dokumente werden nur bei Anfrage zurückgeschickt. Ein Exemplar aller Unterlagen bleibt im Besitze des Vereins artbellwald.ch

Bedingungen für die Bewerbung:

  • Während des Aufenthaltes soll künstlerisch und kreativ gearbeitet werden;
  • Am Ende des Aufenthaltes findet ein Tag des offenen Ateliers, eine Lesung oder ein kleines Konzert statt;
    Die Kunstschaffenden können ihre in Bellwald entstandenen Arbeiten den Mitgliedern des Vereins, der Dorfbevölkerung und den Gästen präsentieren;
  • Zum Dank hinterlassen die Künstler(innen) am Ende des Aufenthaltes dem Verein ein, in Bellwald entstandenes, Werk;
  • Alle Kunstschaffenden müssen eine Haftpflichtversicherung sowie eine Kranken- und Unfallversicherung haben.

Besondere Hinweise:

  • Anreise individuell auf eigene Kosten sowie alle anderen anfallenden Kosten;
  • Eine allfällige Aufenthaltsbewilligung oder andere Dokumente sind Sache der Künstler(innen);
  • Es stehen keine Instrumente zur Verfügung