Tarek Haddad – photographer; April – June 2019

Tarek Haddad ist ein libanesischer Fotograf, der in Beirut geboren wurde. Er studierte Fotografie an der Notre Dame University in Louaize und nahm an zahlreichen Workshops mit internationalen Künstlern und Fotografen wie Halida Boughriet, Aurelie Petrel und Dalia Khamissy teil. Seine Arbeit ist inspiriert und getrieben von einem ständigen Hinterfragen der emotionalen und relationalen Verhaltensweisen des Menschen. Seine Projekte grübeln über die Auseinandersetzung der Menschheit mit der Umwelt in räumlicher und kultureller Hinsicht. Seine Arbeit betrachtet und reflektiert darüber hinaus die Erfahrungen des persönlichen und kollektiven Gedächtnisses und fungiert als kontextualisierte Aufforderung, aus persönlichen Perspektiven über gemeinsame Angelegenheiten unseres gesellschaftlichen Lebens zu spekulieren.

Tarek Haddad Portfolio – SMArt Application