Bettina Bürkle

Die deutsche Bildhauerin arbeitet vorwiegend abstrakt. Den Weg nach Bellwald hat sie auf Empfehlung des Steinbildhauers Ulrich Gsell gefunden. Sie möchte sich im Wallis (August-September 2020) von der Natur und der Landschaft inspirieren lassen.